Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen Ihr Konto
Site Map Impressum

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Mit Hochdruck in die Tiefe

Mit Hochdruck in die Tiefe


Video: DVD; Laufzeit: 16, Minuten; Rainer Hahn 1999
Adressaten: ab Jahrgangsstufe 7 der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums
Mitarbeit: Annerose Hahn, Christine Lang, Dr. Thilo Arlt, Dr. Hans-Albert Dahlheim, Dr. Stefan Keyssner, Dr. Falko Langenhorst
Ein Film von Rainer Hahn.

Inhalt: Der Film gibt einen Einblick in die Methodik und die Ergebnisse der Erforschung des Erdinneren. Bis zu einer Tiefe von knapp zehn Kilometern kann die Lithosphäre durch Tiefbohrungen direkt untersucht werden. Wie man dabei vorgeht, wird am Beispiel des derzeit tiefsten zugänglichen Bohrlochs der Erde im oberpfälzischen Windischeschenbach demonstriert. In größerer Tiefe ist das Erdinnere nur noch mit indirekten Methoden zu erkunden. Solche werden am Beispiel des Bayerischen Geoinstituts in Bayreuth und der Hochdruckexperimente, die dort durchgeführt werden, gezeigt.


Begleitmaterial hier downloaden! [173 KB]

zur DVD-Bestellung - Einzellizenz

zur DVD-Bestellung - Verleihlizenz




DOWNLOADVERLEIH

 

7,00 EUR

 

incl. 20% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St